Angebote zu "Stephan" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Blouson Stephan
Bestseller
169,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der blaue Blouson von CLAUDIO CAMPIONE zeigt zwei praktische Einschubtaschen, feine Strickbündchen an den Ärmelabschlüssen und am Saum. Die besonders hochwertige Qualität sorgt dafür, das Sie besonders viel und lange Freude an dem marineblauen Blouson haben. Die exklusive Stickerei im Brustbereich und die Druckknöpfe mit edler Logo- Gravour machen die blaue Herrenjacke zum attraktiven Begleiter. In Kombination mit sportiven Freizeithemden und modernen Sweatshirts ist das angesagte Outfit komplett. marineblau 100% Polyester

Anbieter: CAMPIONE
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Das Paradies der Damen, Hörbuch, Digital, 1, 84...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier befindet man sich in der glitzernden Welt eines Pariser Modekaufhauses ein. Mit all seinen Facetten, von der Architektur, über das Sozialgefüge der Angestellten und den ausführlichen Mode- und Interieurbeschreibungen bis hin zu den Auswirkungen auf den gewachsenen Mikrokosmos eines Stadtviertels. Und auch die Liebesgeschichte mit Happy End fehlt nicht."Das Paradies der Damen" ("Au Bonheur des Dames") von Émile Zola erschien 1884 in Paris. Denise kommt aus der Provinz und wird Angestellte im Paradies der Damen. Das Wachstum des Kaufhauses und der einhergehenden Verlust der kleineren Einzelhändler. Die Pariser Gesellschaft, die Verkaufsmethoden mit Lockangeboten und Werbeartikeln. Viele Dinge werden einem bekannt vorkommen, dabei wurde das vor über 130 Jahren geschrieben. Wie werden wir heute zum Kaufen verführt. Lassen sie sich gut unterhalten und tauchen sie in eine andere Zeit ein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stephan Buchheim. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/allo/000501/bk_allo_000501_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Hailys Men Pullover 'Stephan' nachtblau / grau
Top-Produkt
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Design: Gerader Saum, Rippbündchen; Muster: Two Tone; Ausschnitt: Rundhals-Ausschnitt; Extras: Weicher Griff; Ärmellänge: Langarm; Passform: Normale Passform

Anbieter: ABOUT YOU
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Die Skorpionin
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie ist die Nummer eins in der glamourösen Welt der Mode und Models. Sie ist schön;sie ist reich und begründete einst ihre Karriere auf einem heimtückischen Mord.Doch dann wird ihr selbst auf grausame Weise das Liebste genommen - Mann und Tochter.Anna-Sophia Barlow bittet den Mörder zum Tanz der Skorpione.Im ersten Band der Thriller-Reihe um den illustren Mannheimer Strafverteidiger Stephan Glimm spannt Manfred H. Krämer den Handlungsbogen von einer muffigen Essener Hinterhofagentur zur hitzeflirrenden Shooting-Location in Marokko, vom pittoresken Herrensitz im Odenwald zum Edel-Weingut im kalifornischen Napa Valley.Er nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die Abgründe der menschlichen Psyche: verstörend böse;liebevoll- zärtlich;mörderisch gut - ein unvergessliches Leseerlebnis.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Die Skorpionin
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie ist die Nummer eins in der glamourösen Welt der Mode und Models. Sie ist schön;sie ist reich und begründete einst ihre Karriere auf einem heimtückischen Mord.Doch dann wird ihr selbst auf grausame Weise das Liebste genommen - Mann und Tochter.Anna-Sophia Barlow bittet den Mörder zum Tanz der Skorpione.Im ersten Band der Thriller-Reihe um den illustren Mannheimer Strafverteidiger Stephan Glimm spannt Manfred H. Krämer den Handlungsbogen von einer muffigen Essener Hinterhofagentur zur hitzeflirrenden Shooting-Location in Marokko, vom pittoresken Herrensitz im Odenwald zum Edel-Weingut im kalifornischen Napa Valley.Er nimmt den Leser mit auf eine Reise durch die Abgründe der menschlichen Psyche: verstörend böse;liebevoll- zärtlich;mörderisch gut - ein unvergessliches Leseerlebnis.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Düsseldorfer Morde: Zwei Krimis (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tuch und Tod/ Die Hexe von Gerresheimvon Alfred Bekker & Stephan Peters Der Umfang dieses Buchs entspricht 562 Taschenbuchseiten. Dieses Buch enthält folgende zwei Romane:Alfred Bekker: Tuch und TodStephan Peters: Die Hexe von Gerresheim Zwei Krimis, die ihren Ausgangspunkt in Düsseldorf haben, der Landeshaupstadt von NRW, Hauptstadt der Mode, der Kunst, der Reichen, der Snobs und ein Zentrum des Verbrechens.In TUCH UND TOD ermittelt der Düsseldorfer Privatdetektiv, als ein Krefelder Fabrikant von High Tech-Textilien einem Attentat zum Opfer fällt. Der Krimi DIE HEXE VON GERRESHEIM spielt in dem gleichnamigen Düsseldorfer Stadtteil.Cover: STEVE MAYERDie Waffe wird angelegt, das Zielfernrohr justiert.Im Fadenkreuz befindet sich das Gesicht eines Menschen. Man sieht sogar, dass es grinst. Ein Grinsen, das im krassen Gegensatz zur Melancholie der Landschaft steht.Noch ahnt der Mann, zu dem dieses Gesicht gehört, nichts davon, dass er zur Zielscheibe geworden ist.Der Finger legt sich um den Abzug.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Düsseldorfer Morde: Zwei Krimis (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tuch und Tod/ Die Hexe von Gerresheimvon Alfred Bekker & Stephan Peters Der Umfang dieses Buchs entspricht 562 Taschenbuchseiten. Dieses Buch enthält folgende zwei Romane:Alfred Bekker: Tuch und TodStephan Peters: Die Hexe von Gerresheim Zwei Krimis, die ihren Ausgangspunkt in Düsseldorf haben, der Landeshaupstadt von NRW, Hauptstadt der Mode, der Kunst, der Reichen, der Snobs und ein Zentrum des Verbrechens.In TUCH UND TOD ermittelt der Düsseldorfer Privatdetektiv, als ein Krefelder Fabrikant von High Tech-Textilien einem Attentat zum Opfer fällt. Der Krimi DIE HEXE VON GERRESHEIM spielt in dem gleichnamigen Düsseldorfer Stadtteil.Cover: STEVE MAYERDie Waffe wird angelegt, das Zielfernrohr justiert.Im Fadenkreuz befindet sich das Gesicht eines Menschen. Man sieht sogar, dass es grinst. Ein Grinsen, das im krassen Gegensatz zur Melancholie der Landschaft steht.Noch ahnt der Mann, zu dem dieses Gesicht gehört, nichts davon, dass er zur Zielscheibe geworden ist.Der Finger legt sich um den Abzug.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Führen, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Führen": Chefsache: Wer braucht eigentlich noch einen Chef? Wäre "oben ohne" nicht viel besser als "oben mit"? In seinem Essay analysiert Wolf Lotter die Sinnkrise der Führung und zeigt auf, welche Schlüsse sich daraus ergeben. Sinnvolle Unordnung: Die Haufe-Gruppe aus Freiburg hat erkannt: Eine "Sinnvolle Unordnung" kann hilfreich sein. Christian Sywottek über eine Organisation, in der es eine Vielzahl an Führungsstilen gibt. Die Dinosaurier leben noch: Vorsicht vor dem nächsten Hype! - Das sagt der britische Management-Theoretiker Julian Birkinshaw. Im Gespräch mit Ingo Malcher erläutert er, warum Unternehmen nicht jeder Mode hinterherlaufen sollen. Die Ohnmächtigen: Personalmanager sind nicht selten "Die Ohnmächtigen", denen es an Einfluss und Wertschätzung im Unternehmen fehlt. Peter Laudenbach protokolliert die Aussagen von dreien, die es wissen müssen. Die Wolke macht's möglich: Bei "Refund me" muss niemand zur Arbeit fahren. Wie eine Firma funktioniert, in der sich Mitarbeiter und Chef fast nie begegnen, hat Sarah Mühlberger herausgefunden. Die harte Tour: Kann es gut gehen, wenn ein bayerisches Traditionsunternehmen von einem Preußen gerettet werden soll? Beim Skihersteller Völkl haben sie es darauf ankommen lassen. Johannes Schweikle über eine Sanierung auf "Die harte Tour". Führung oder Ent-Führung? Oder anders gefragt: Wer ist hier eigentlich der Chef? Antworten gibt Stephan A. Jansen. Der König will es so: Warum scheitern Großprojekte? Weil man aus der Geschichte einfach nicht lernen will. Das zeigt exemplarisch der Untergang des schwedischen Kriegsschiffs Vasa vor 400 Jahren. Frank Dahlmanns Lehrstück. Von einer veränderten Kultur profitieren alle: Woran liegt es, dass Fr 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/150301/bk_brnd_150301_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Geschmack, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Geschmack": Der Geschmacksträger: Der Geschmack der Menschen lässt sich steuern - das glauben Klassenkämpfer ebenso wie Marketingleute. Wolf Lotter erkennt darin ein überholtes Denkprinzip und mahnt, die Vorlieben der Kunden endlich ernst zu nehmen. Sein Essay trägt den Titel: "Der Geschmacksträger". Der Mensch ist ein Homo aestheticus: Wem gefällt was? Und warum? Am Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik versucht man das Empfinden von Schönheit wissenschaftlich zu erfassen. "Der Mensch ist ein Homo aestheticus", sagt der Institutsdirektor Winfried Menninghaus im Gespräch mit Dirk Böttcher. Nouvelle vague: Früher gaben die großen Designer vor, was Frauen zu tragen hatten. Und wer bestimmt heute über in und out? Stefanie Schütte beschreibt in ihrem Report "Nouvelle vague", wie Blogger die Modebranche verändern. Die Hose spricht: Ob Anzug oder Jeans: Kleidungsstücke verraten eine Menge über ihre Besitzer. Barbara Vinken wirft im Gespräch mit Peter Laudenbach einen kulturwissenschaftlichen Blick auf die Mode. Das Interview heißt: "Die Hose spricht". Schlaufuchs: Ein Rucksack aus Schweden, der jahrzehntelang nur im Norden Europas bekannt war, wird plötzlich auf der ganzen Welt gekauft wie verrückt. Unter dem Titel "Schlaufuchs" rekonstruiert Matthias Hannemann die Geschichte dieses Hypes. Hat schönes Wirtschaften einen Geschmack? "Hat schönes Wirtschaften einen Geschmack?" Stephan Jansen gibt Antworten auf die Frage, welche Rolle Schönheit in der Ökonomie und im Management spielt. Die Wellenreiterin: Sie hat als Verkäuferin auf Ebay angefangen und macht heute den Beauty-Konzernen Konkurrenz. Die Geschichte von Zoe Boikou erzählt Patricia Döhle in ihrem Porträt mit dem Titel "Die Wellenreiterin". Plötzlich wollen 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nina Schürmann, Michael Bideller, Petra Simon-Weiser, Oliver Nobis, Jennifer Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/161201/bk_brnd_161201_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Mord am Unmöglichen
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1968, im Jahr der Studentenrevolution, vollzieht sich auch beim Felsklettern eine bemerkenswerte Veränderung: Reinhold Messner gelingt am Heiligkreuzkofel in den Dolomiten seine schwierigste Erstbegehung; im Yosemite Valley ruft Royal Robbins das "clean climbing" aus. Erst zehn Jahre zuvor waren das technische Klettern in Mode gekommen und die Direttissima an der Nordwand der Großen Zinne und die Nose am El Capitan als Nonplusultra gefeiert worden.Mit seinem Aufsatz "Mord am Unmöglichen" lanciert der 23-jährige Messner 1968 einen glühenden Appell zum Verzicht auf technische Hilfsmittel, andere folgen ihm. So entwickelt sich das Freiklettern fort, das sich später, nach der Öffnung der Schwierigkeitsskala, unaufhaltsam steigert.Heute, fünf Jahrzehnte später, hinterfragen die besten Kletterstars in persönlichen Berichten Messners Thesen und erzählen die Kunst, schwierigste Berge und Felswände zu meistern, weiter. Und geben Messners Plädoyer eine zeitlose Dimension.Mit über 40 Originalbeiträgen von:Bernd Arnold - Hansjörg Auer - Hervé Barmasse - Tommy Caldwell - Yvon Chouinard - Matteo Della Bordella - Hazel Findlay - Mick Fowler - Maurizio Giordani - Alessandro Gogna - Yannick Graziani - Alex Honnold - Leo Houlding - Thomas Huber - Jost Kobusch - Igor Koller - Maryna Kopteva - Jurij Koselenko - David Lama - Jacopo Larcher - Heinz Mariacher - Pierre Mazeaud - Simone Moro - Adam Ondra - Fabio Palma - Franco Perlotto - Boyan Petrov - Marko Prezelj - Paul Pritchard - Markus Pucher - Ivo Rabanser - Marek Raganowicz - Angelika Rainer - Tom Randall - Ermanno Salvaterra - Stephan Siegrist - Marcin Tomaszewski - Nicola Tondini - Christian Trommsdorff - Simon Yates - Barbara Zangerl - Maurizio "Manolo" Zanolla

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Mord am Unmöglichen
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

1968, im Jahr der Studentenrevolution, vollzieht sich auch beim Felsklettern eine bemerkenswerte Veränderung: Reinhold Messner gelingt am Heiligkreuzkofel in den Dolomiten seine schwierigste Erstbegehung; im Yosemite Valley ruft Royal Robbins das "clean climbing" aus. Erst zehn Jahre zuvor waren das technische Klettern in Mode gekommen und die Direttissima an der Nordwand der Großen Zinne und die Nose am El Capitan als Nonplusultra gefeiert worden.Mit seinem Aufsatz "Mord am Unmöglichen" lanciert der 23-jährige Messner 1968 einen glühenden Appell zum Verzicht auf technische Hilfsmittel, andere folgen ihm. So entwickelt sich das Freiklettern fort, das sich später, nach der Öffnung der Schwierigkeitsskala, unaufhaltsam steigert.Heute, fünf Jahrzehnte später, hinterfragen die besten Kletterstars in persönlichen Berichten Messners Thesen und erzählen die Kunst, schwierigste Berge und Felswände zu meistern, weiter. Und geben Messners Plädoyer eine zeitlose Dimension.Mit über 40 Originalbeiträgen von:Bernd Arnold - Hansjörg Auer - Hervé Barmasse - Tommy Caldwell - Yvon Chouinard - Matteo Della Bordella - Hazel Findlay - Mick Fowler - Maurizio Giordani - Alessandro Gogna - Yannick Graziani - Alex Honnold - Leo Houlding - Thomas Huber - Jost Kobusch - Igor Koller - Maryna Kopteva - Jurij Koselenko - David Lama - Jacopo Larcher - Heinz Mariacher - Pierre Mazeaud - Simone Moro - Adam Ondra - Fabio Palma - Franco Perlotto - Boyan Petrov - Marko Prezelj - Paul Pritchard - Markus Pucher - Ivo Rabanser - Marek Raganowicz - Angelika Rainer - Tom Randall - Ermanno Salvaterra - Stephan Siegrist - Marcin Tomaszewski - Nicola Tondini - Christian Trommsdorff - Simon Yates - Barbara Zangerl - Maurizio "Manolo" Zanolla

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot